top_grafik

Herzlich Willkommen im Sportsclub!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Angeboten.
Trainieren und Entspannen Sie in angenehmer Atmosphäre auf ca. 500 Quadratmetern. An modernen Trainingsgeräten aus den USA können Sie täglich Ihr persönliches Fitnessprogramm absolvieren - unterstützt von einem sehr gut ausgebildeten Trainerteam. Ob Koordinations- oder Krafttraining, ob Gewichtsreduktion oder Aufbautraining nach einer REHA - wir betreuen Sie gern und kompetent bei Ihrem individuellen Trainingsprogramm.
grafik1

Genießen Sie unser vielseitiges Angebot an Erfrischungen nach einem Training oder Saunagang in unserer Lounge.

Lassen Sie sich überzeugen und besuchen Sie uns!

Ihr Sportsclub Team

 

Liebe Mitglieder,
Liebe Interessenten,

 

bitte vereinbart unter folgender

Telefonnummer: 06124-7275616

Euren persönlichen Trainingstermin.

 

Weitere Einzelheiten erfahrt ihr bei

Terminvereinbarung. Bitte beachtet, dass

ein Training ohne vorherige

Terminvereinbarung nicht möglich ist.

 

Wir freuen uns auf Euch :-)

 

Dein Sportsclub-Team


eMail von: no-reply-Buergerkommunikation@hsm.hessen.de < no-reply-Buergerkommunikation@hsm.hessen.de >
An: Klug, Hartmut
Betreff: [EXT] AW: Klug, Hartmut, Corona hot-spots in Fitnessstudios

+++ HINWEIS: Auf Grund der aktuellen Lage können wir Ihre Frage/n nur mit dem aktuellen Sachstand beantworten. Bitte beachten Sie, dass dieser sich stetig ändern kann. +++

Sehr geehrter Herr Klug,

vielen Dank für Ihre Anfrage. Bitte entschuldigen Sie, dass wir erst heute auf Ihre Anfragen vom 24.12.2020 sowie vom 12.01.2021 antworten können, doch hat EuropeActive erst kürzlich die Ergebnisse einer im September 2020 begonnen Studie veröffentlicht. Gemeinsam mit der King Juan Carlos University und das AWRC der Sheffield Hallam University wurden mehr als 115 Mio. Studiobesuche in ganz Europa analysiert. Nach Auswertung der Gesamtstichprobe lag die durchschnittliche Infektionsrate bei gerade einmal 1,12 pro 100.000 Besuche.

Ähnliche Untersuchungen für Friseure und Gaststätten liegen bislang nicht vor.

Es ist jedoch bekannt, dass an Orten, wo viele Menschen in geschlossenen Räumen intensiven Kontakt haben, auch das Ansteckungsrisiko steigt.

Allerdings lässt sich der genaue Ursprung vieler Corona-Infektionen auch bei Vorliegen konkreter Daten zu bestätigten Infektionsfällen nicht wirklich nachvollziehen.

Alle Verordnungen finden Sie in der aktuellen Lesefassung hier: https://www.hessen.de/fuer-buerger/corona-hessen/verordnungen-und-allgemeinverfuegungen .

Stetige Aktualisierungen und weitere Informationen rund um die aktuelle Lage im Hinblick auf das Corona-Virus finden Sie auch auf unserer Homepage: https://hessenlink.de/2019nCoV und auf https://www.hessen.de/ . Weiterhin können Sie Ihre Fragen an die landesweite Hotline unter 0800 5554666 von montags bis donnerstags zwischen 8:00 und 17:00 Uhr und freitags von 08:00-15:00 Uhr stellen.

Der Gesundheitsbereich (inkl. Fragen zu Quarantänemaßnahmen) ist montags von 8:00 – 20:00 Uhr und dienstags bis sonntags von 09:00-15:00 Uhr erreichbar.

 

Freundliche Grüße

Ihr Hessisches Ministerium für Soziales und Integration Team Bürger*innenkommunikation

+++ Bei dieser Antwort handelt es sich nicht um eine rechtsverbindliche Auskunft. +++